15-1818+Aktiv werdenAFS SchweizPresse
15-1818+

Suchen
 
  • Letzte freie Plätze für einen Freiwilligeneinsatz in Kenia!

    Wir haben noch freie Plätze für ein Freiwilligeneinsatz in Kenia zu vergeben! Pack diese Chance und verbringe ein Semester oder ein Jahr in einem spannenden Projekt!

    Mehr dazu hier

  • Freiwilligeneinsatz in Indien!

    Wir haben noch die letzten freien Plätze für ein Freiwilligeneinsatz in Indien zu vergeben! Pack diese Chance und verbringe ein unvergessliches Semester oder 3 Monate in diesem spannenden Land!

    Mehr dazu hier

  • Neue Stipendien für Freiwilligeneinsätze im Ausland

    TeilnehmerInnen eines Sozialeinsatzes

    AFS Schweiz freut sich sehr zusammen mit der Stiftung Mercator Schweiz Stipendien über ca. 90% des Programmpreises für Freiwilligeneinsätze vergeben zu dürfen!

    Weitere Informationen

  • Stipendien von bis zu 5000 Franken für engagierte Jugendliche

    Bist du freiwillig tätig - bist du als Trainer/in, Leiter/in, Organisator/in oder in einer anderen Form sozial engagiert? Dann hat AFS Schweiz ein besonderes Angebot für dich!

    AFS Schweiz ist stolz, zusammen mit der Stiftung Mercator Schweiz ausserordentliche Stipendien von bis zu 5000 Franken an engagierte junge Menschen vergeben zu können - für einen Jahresaustausch in Serbien, der Türkei oder Indien.

    Weitere Informationen

  • Ein Austauschjahr in Kolumbien

    Entscheide Dich jetzt zu einem Austauschjahr in Kolumbien!
    Bogotà, Medellín, Amazonas, die Anden – Entdecke die Exotik Kolumbiens. Melde Dich jetzt bis Ende Dezember 14 an für einen Austausch im Februar 2015!

    Beratung und weitere Informationen:
    Michela D' Amelio
    sendingadmission@afs.ch
    044 288 19 04

  • Freie Plätze in den USA!

    Live the American way of life!  Entdecke den Reiz der USA - bereits ab Sommer 2015!
    Noch kannst Du dich für einen Aufenthalt ab August 2015 anmelden! Wir helfen Dir gerne bei der Organisation Deines Auslandsaufenthalts.

    Mehr Informationen findest du hier oder rufe uns gleich an um dich zu informieren:

    Telefonberatung AFS: 044 218 19 19


Infoveranstaltungen 10. Schuljahr

Donnerstag, 8. Januar, Münchenbuchsee
18.30 Uhr, Aula
Schulhaus Bodenacker
Höhenweg 30, 3053 Münchenbuchsee

Anmeldung an: swernlinicolini(at)afs.ch oder 044 218 19 19

Mittwoch, 28. Januar, Baden

17.00 Uhr, Zimmer B4 (Neubau)
Schulhaus Burghalde
Burghaldenstr. 4, 5400 Baden

Anmeldung an: mhuber(at)afs.ch oder 044 218 19 19


 

 


AFS Interkulturelle Programme Schweiz


AFS - Verbindet Leben und Kulturen

AFS steht für Kulturaustausch, intensive Auslanderfahrung, interkulturelles Lernen sowie ein aktives Freiwilligennetzwerk in über 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten – für Jugendliche und Erwachsene - von wenigen Wochen bis zu einem ganzen Jahr.


  • Serbien: Weihnachten ist erst im Januar

    In Serbien wird Weihnachten erst am 7. Januar gefeiert. Du fragst dich weshalb? In Serbien sind die meisten Menschen christlich-orthodox. Die orthodoxen Christen richten ihre Feiertage nach dem julianischen Kalender aus - und nicht nach dem gregorianischen Kalender, wie wir das tun.

    ERFAHRE MEHR ÜBER SERBIEN

  • Freie Plätze in den USA!

    Live the American way of life!  Entdecke den Reiz der USA - bereits ab Sommer 2015!
    Noch kannst Du dich für einen Aufenthalt ab August 2015 anmelden! Wir helfen Dir gerne bei der Organisation Deines Auslandsaufenthalts.

    Mehr Informationen findest du hier oder rufe uns gleich an um dich zu informieren:

    Telefonberatung AFS: 044 218 19 19

  • Türkei: Der Samichlaus kommt aus der Türkei

    Wusstest du, dass der Weihnachtsmann ursprünglich aus dem Gebiet der heutigen Türkei stammt? Die Geschichte vom Weihnachtsmann basiert nämlich auf dem heiligen Nikolaus von Myra, der im 3. Jh. nach Christus in der Nähe von Antalya lebte.

    ERFAHRE MEHR ÜBER DIE TÜRKEI

  • Indien: Weihnachten in Indien: Beschmückte Mangobäume und Palmen

    Wusstest du, dass auch in Indien Weihnachten gefeiert wird? Es ist sogar ein offizieller Feiertag. Beim Weihnachtsschmuck lautet die Devise: Je bunter, desto besser. Statt Tannenbäumen schmücken die Inder Bananenstauden, Palmen oder Mangobäume mit bunten Lichterketten und schillernden Lametta.

    ERFAHRE MEHR ÜBER INDIEN<span<></span<>

Auslandsaufenthalte für 15-18 Jährige

 Zum Schüleraustausch

Gastfamilie sein

 

Auslandsaufenthalte für Erwachsene

 

Sich freiwillig für AFS engagieren

 

 Seitenanfang | Legal | Fon 044 218 19 19 | info(at)afs.ch